3UU wallet - in cryptography we trust

REGISTRIEREN

Wieso ist das Wallet kostenlos - wo ist der Haken?

Dieser Service für ein Online Wallet (wallet=engl. für "Geldbörse") wird ohne Gewinnerziehlungsabsicht betrieben - einfach weil wir Bitcoin als alternative, sichere, freie Zahlungsmöglichkeit lieben!

Und wie finanziert ihr dann den Service? Verschenkt ihr gern Geld?

Natürlich verursacht dieser Service auch Kosten und natürlich haben auch wir nichts zu verschenken. Das 3UU Online Wallet ist Teil einer Software-Lösung, die wir für die Betreiber von Online-Shops entwickelt haben. Diese erstatten uns anteilig jeden Monat einen Betrag, welcher unsere Kosten deckt.

Und wenn Euch die Shops nichts mehr zahlen?...

...dann müssen wir diesen Service schließen. Das wird so schnell aber nicht passieren, denn wir haben langfristige Verträge (mindestens 12 Monate) mit Partnern, die ihr Geschäft teilweise sogar schon im vorigen Jahrtausend begonnen haben. Ernsthaft: Der älteste Online-Shop mit dem wir zusammenarbeiten wurde 1998 gegründet. Wir setzen auf längerfristigen Erfolg und haben uns die Sache mit den relativ neuem Bitcoin als Zahlungsmittel auch gründlich überlegt.

Warum akzeptieren viele Shops keine Kreditkarten mehr?

Kreditkarten wurden nie entwickelt, um im Internet eingesetzt zu werden. Entsprechend haben die Betreiber von Shops immer wieder Probleme, wenn sie Kreditkarten akzeptieren. Ein Beispiel: Ein Sponsor unserer Seite hatte allein im Jahr 2011 etwa 30.000 US-Dollar Verlust gemacht, weil die Kartenfirmen mit fadenscheinigen Begründungen die Auszahlung seiner Umsätze ablehnten. Gleichzeitig haben die Herausgeber der Karten monatlich von diesem Shop-Betreiber etwa 2.800 Dollar "Provisionen" bekommen, weil sie die Abrechnung per Kreditkarte "gestatteten". Zusammen mit den Verlusten aufgrund missbrauchter Karten entstand so allein in einem Jahr ein Schaden von fast 100.000,00 Dollar! Kosten, welche das kranke System der Kartenfirmen verursacht, die letztlich aber die Inhaber der Karten mit höheren Preisen im Online-Shop bezahlen. Und nicht viel besser sieht das aus Sicht eines Shop-Betreibers bei Paypal aus, welches bei Missbrauch des Paypal-Systems die Kosten trotz der ohnehin im Vergleich zu Bitcoin riesigen Gebühren, einfach dem Händler aufdrückt, der sie dann wieder auf die anständigen Kunden durch einen höheren Preis umlegen muss. Dieses System ist unheilbar krank. Man kann mit viel Aufwand daran rumdoktern. Oder gleich ein Zahlungs-System verwenden, das schon von Grund auf als sicher und preisgünstig entwicklet wurde. Bitcoin!

Kann ich hier selber was verdienen?

JA! Sobald Du ein Konto eingerichtet hast, erscheinen unter dem Menu-Punkt "get BTC" in Deinem Konto verschiedene Links. Wenn Du diese an Deine Freunde weitergibst und diese etwas mit Bitcoin in dem jeweiligen Shop kaufen, bekommst Du einen Anteil vom Umsatz auf Dein 3UU Online Wallet gutgeschrieben. Wie viel das ist, steht in der Spalte neben dem Link. Und natürlich erfolgt die Auszahlung in Bitcoin, die Du sofort beliebig ausgeben kannst. Also kein langweiliges Gutschein-System.

Ah, das ist ein Schneeball-System!

NEIN! Solche Werbe-Partnerschaften (Affiliate-Programme) sind etwas ganz Normales in der Geschäftswelt. Seit je her ist es Praxis, das Handelsvertreter einen Teil ihres Umsatzes als Provision erhalten. Nichts anderes ist das hier auch.

Wofür brauche ich diese TAN/token beim Senden?

Das Login zu Deinem Wallet erfolgt über eine gesicherte Verbindung. Trozdem ist es denkbar, dass jemand Deine Zugangsdaten auf anderem Weg entwendet hat. Zum Beispiel durch einem Virus auf Deinem PC. Dann wäre der Dieb allein mit den Zugangsdaten in der Lage, alle Deine Bitcoin an sein Wallet zu überweisen. Da Bitcoins wie Bargeld sind, läßt sich später auch nicht mehr feststellen, wer Deine Bitcoins bekommen hat. Um dem vorzubeugen, muss vor jeder Überweisung ein sogenannter Token (TAN) generiert werden. Dieser wird an Deine Email-Adresse gesendet - also auf einem alternativen Übertragungsweg. Und ist nur für eine kurze Zeit gütig.

© 2005-20 www.3uuwallet.com, www.3uuwallet.com